credit exhibit 2019

Die credit exhibit ist ein Ausstellungsformat, das dieses Jahr zum siebten mal ihre Tore öffnet. Die credit ist ein Ort, an dem Hamburg sich zur Diskussion stellt. Die credit ist ein Raum, in dem junge Architekt:innen, Stadtplaner:innen, Künstler:innen ihre Projekte der Öffentlichkeit zugänglichen machen. Die credit ist ein Event, das Menschen zusammen bringt.

Ab dem 25. Juli erwarten euch auf der credit exhibit wieder junge Ideen und Projekte, die sich mit Stadt und Raum auseinandersetzen. Vier Tage lang macht sich die Ausstellung erneut einer Hamburger Off-Location in der Gaußstraße zu eigen und ist zum ersten Mal Teil des Hamburger Architektursommers. Seht euch an, was gerade in der Stadt passiert, gedacht, geplant, entwickelt, gebaut, inszeniert, dokumentiert und geforscht wird. Das Exponat mit den meisten Besucherstimmen wird am Ende prämiert. Kommt vorbei und diskutiert mit!